AGB

Reisebedingungen

Anmeldung

Die Anmeldung zu einer Tages- oder Mehrtagereise erfolgt n den Filialen von Chalice Grow in Herford oder Osnabrück oder online über unser Buchungsportal. Gerne können Sie sich jedoch auch per E-Mail oder schriftlich anmelden. Ein entsprechendes Formular lassen wir Ihnen selbstverständlich zukommen.

 

Zustiege

Für alle Busreisen bieten wir Ihnen die nachfolgenden Zustiege an:

-Bad Salzuflen Hauptbahnhof

-Herford Hauptbahnhof

-Hiddenhausen Parkplatz Badstraße am Freibad

-Osnabrück Parkplatz Blumen Risse, Kurt-Schumacher-Damm 61

-weitere Zustiege nach Absprache möglich.

 

Reisedokumente/ Ausweise

Bitte bedenken Sie, dass Sie grundsätzlich verpflichtet sind, gültige Reisedokumente bei sich zu führen. Bei Reisen ins Ausland ist bei Reisegästen mit deutscher Staatsangehörigkeit ein Personalaus- weis ausreichend. Sollten Sie eine andere Staatsangehörigkeit besitzen, ist es notwendig, diese bei der Anmeldung mitzuteilen.

 

Beanstandungen

Bei Beanstandungen während der Reise, wenden Sie sich bitte unverzüglich an die Reiseleitung oder Ihren Reisebusfahrer.

 

Zahlung

Die Bezahlung für Tagesfahrten sollte bei Erwerb des Tickets erfolgt sein. (bei Überweisung Zahlungseingang 7 Tage nach Vertragsabschluss jedoch mindestens 7 Tage vor Reisebeginn. )

 

Rücktrittbedingungen

29.- 22. Tag vor Reisebeginn 30 % des Reisepreises

21.- 15. Tag vor Reisebeginn 50 % des Reisepreises

14.- 07. Tag vor Reisebeginn 70 % des Reisepreises

7.- 01. Tag vor Reisebeginn 90 % des Reisepreises

bei Nichterscheinen am Abreisetag 100 % des Reisepreises

 

Änderungen

Eventuelle Änderungen bezüglich des Ablaufs unserer Busreisen behalten wir uns vor. Ferner möchten wir Sie darauf hinweisen, dass sich witterungsbedingte Einschränkungen oder Beeinträchtigungen ergeben können, die nicht in unserem Einflussbereich liegen.

 

Gepäck

Jeder Bus hat ein höchstzulässiges Gesamtgewicht. Dieses darf inkl. Fahrgäste, Gepäck und andere Gegenstände nicht über- schritten werden. Pro Person kann daher nur ein Gepäckstück von 20kg mitgenommen werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

Getränke

Unsere Busfahrer halten eine Auswahl verschiedener kalter und warmer Getränke für Sie bereit. Der Verkauf erfolgt im Namen und auf Rechnung des Fahrers. Das mitbringen und der Verzehr von Alkoholischen Getränken ist nicht gestattet.

 

Respekt

Bei unsittlichen Benehmen, Gewaltandrohungen, Gewaltausbrüchen, beleidigungen von Fahrgästen der Reiseleitung den Busfahrer oder ähnlichen Fehlverhalten, behalten wir uns vor den Beschuldigten direkt und an jeden Ort von der Fahrt auszuschließen.

 

Rücktritt wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl
Chalice Grow kann bei Nicht erreichen einer Mindestteilnehmerzahl nach Maßgabe folgender Regelungen zurücktreten:
Die Mindestteilnehmerzahl und der späteste Zeitpunkt des Zugangs der Rücktrittserklärung von Chalice Grow beim Kunden muss in der jeweiligen vorvertraglichen Unterrichtung angegeben sein.
Chalice Grow hat die Mindestteilnehmerzahl und die späteste Rücktrittsfrist in der Reisebestätigung anzugeben.
Chalice Grow ist verpflichtet, dem Kunden gegenüber die Absage der Reise unverzüglich zu erklären, wenn feststeht, dass die Reise wegen Nicht erreichen der Mindestteilnehmerzahl nicht durchgeführt wird.
Ein Rücktritt von Chalice Grow später als 7 Tage vor Reisebeginn ist unzulässig.
Wird die Reise aus diesem Grund nicht durchgeführt, erhält der Kunde auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück.

 

Besondere Regelungen im Zusammenhang mit Pandemien (insbesondere dem Corona-Virus)
Die Parteien sind sich einig, dass die vereinbarten Reiseleistungen durch die jeweiligen Leistungserbringer stets unter Einhaltung und nach Maßgabe der zum jeweiligen Reisezeitpunkt geltenden behördlichen Vorgaben und Auflagen erbracht werden.
Der Reisende erklärt sich einverstanden, angemessene Nutzungsregelungen oder -Beschränkungen der Leistungserbringer bei der Inanspruchnahme von Reiseleistungen zu beachten und im Falle von auftretenden typischen Krankheitssymptomen die Reiseleitung und den Leistungsträger unverzüglich zu verständigen. Der Fahrer des Buses ist nicht Vertreter von Chalice Grow zur Entgegennahme von Meldungen und Reklamationen.